Tradition

Weihnachten ohne die schönen Weihnachtsbäume ist für uns alle undenkbar. Im grauen Winter erfreuen wir uns an den wundervoll geschmückten grünen Zweigen.

Für den Endverbraucher und den Handel bieten wir an:

– die beliebte Nordmanntanne
– die farbenprächtige und duftende Blaufichte
– dazu passendes Schnittgrün

Unsere Weihnachtsbaum-Quartiere befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Hof. Sie können sie jederzeit besichtigen!

Am 15. Dezember starten wir unseren Ab-Hof Verkauf (Ort Spargelhalle).

Wir freuen uns auf Sie!

Poesie

„Es treibt der Wind im Winterwalde
die Flockenherde wie ein Hirt
und manche Tanne ahnt wie balde
sie fromm und lichterheilig wird.
Und lauscht hinaus: den weißen Wegen
streckt sie die Zweige hin, bereit –
und wehrt dem Wind und wächst entgegen
der Nacht der Herrlichkeit.”

Rainer Maria Rilke

Nachhaltigkeit

Eine ausgewachsene Nordmanntanne weist eine Nadelfläche von 15 Quadratmetern auf. Diese Nadelfläche sorgt für eine rege Sauerstoffproduktion in unserer Umwelt.

Auf einem Hektar produzieren die Bäume in ca. 8 Standjahren ca. 90 Tonnen Sauerstoff – und binden so ca. 120 Tonnen Kohlendioxid.

Hätten Sie’s gewusst?
Eine Normanntanne besitzt durchschnittlich 200.000 Nadeln.